Aktuelles

  750-Jahr-Feier

  Lage

  Chronik

  Freizeit & Erholung

  Sehenswertes

  Instutitionen

  Impressionen

  Gatower Links

  Impressum

  Kontakt

zurück zu Institutionen
Förderverein historisches Gatow e.V.

Zweck und Aufgaben:

Der Förderverein bezweckt:
  • die Erhaltung und den Schutz der historischen Gebäude des Dorfes Gatow
  • den denkmalgerechten Aus- und Umbau landwirtschaftlicher Gebäude für neue, zeitgemäße Verwendungszwecke
  • die Erhaltung und den Schutz der Gatower Kulturlandschaft
  • die Verbreitung des den Denkmalschutz betreffenden Gedankengutes
  • die Propagierung des Natur- und Landschaftsschutzgedankens
  • das Sammeln von Mitteln zum Erreichen dieser Ziele
  • das vorrangige Fördern von Projekten, für die der Bezirk Spandau keine eigenen Mittel hat
Der "Förderverein historisches Gatow" e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er enthält sich jeder parteipolitischen und konfessionellen Tätigkeit. Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden.

(Auszüge aus der Satzung)

Bereits fertig gestellte Projekte:

  • Restaurierung des alten Waschhauses auf dem Gutshof, Buchwaldzeile 43
  • Wiederaufbau des alten Backofens auf dem Gutshof, Buchwaldzeile 43
Projekte:

  • Wiedererrichtung einer Bockwindmühle auf dem Windmühlenberg
  • Rekonstruktion des Kornspeichers auf dem Beutelgut Alt-Gatow
  • Restaurierung des alten Wasserturms an der Buchwaldzeile

Jeder kann den Förderverein bei der Erhaltung und der Rekonstruktion von Bauten des Dorfes Gatow oder seiner Feldflur unterstützen könnten, indem er/sie
  • ihn als Sachkundiger berät oder
  • Mitglied des Fördervereins wird oder
  • seine Arbeit finanziell oder in anderer Weise fördert


Förderverein historisches Gatow e.V.
Ansprechpartner: Familie Reinicke
Buchwaldzeile 43
14089 Berlin-Gatow

Tel./Fax: 030 / 361 91 43

Spendenkonto: Commerzbank BLZ 100 400 00, Konto-Nr. 451556500

zurück zu Instutitionen